Verlosung_Weihnachten_klein

Die Edition Temmen-Weihnachtsverlosung

Klar, neun Grad und Sonnenschein ist natürlich nicht die beste Wetterlage, um weihnachtliche Gefühle zu entwickeln. Aber trotz frühlingshafter Temperaturen dürfen wir eins nicht vergessen: In zwei! Wochen ist Weihnachten und bis dahin müssen alle Geschenke beisammen sein. Da trifft es sich gut, dass wir heute unsere ultimative Weihnachts-Verlosungsaktion starten. Und bei den Preisen ist …

Weiterlesen

horst

„Alle Jahre wieder“ – die Edition Temmen auf dem Bremer Weihnachtsmarkt!

Es gibt gute Nachrichten für alle Kulturpessimisten: Das Buch ist und bleibt des Deutschen liebstes Weihnachtsgeschenk. Laut Statista möchten in diesem Jahr rund 52 Prozent der Befragten Bücher und/oder E-Books unter den Baum legen. Damit diese Zahl nicht nur schnöde Statistik bleibt, sondern auch Taten – in Form von Büchern – folgen lässt, setzen wir …

Weiterlesen

1999-F-007-0267 Schule Hohwisch_stempel_

Hastedt – Bilder eines Stadtteils

Hastedt ist ein Bremer Stadtteil, der Fragen aufwirft. Wo fängt er eigentlich an? Wo hört er auf?  Warum sieht er so aus, wie er aussieht? Der bekannte Historiker Dr. Diethelm Knauf beantwortet diese und viele andere Fragen in unserem neuen Buch „Hastedt – Eine Geschichte in Bildern“. Einen kleinen Vorgeschmack findet ihr schon einmal hier. …

Weiterlesen

schmidt_schreibtisch

Ein Mann mit vielen Facetten – Zum Tod von Helmut Schmidt

Altkanzler Helmut Schmidt war Politiker, Intellektueller, Publizist, Europäer und Hanseat. Gestern ist er im Alter von 96 Jahren in Hamburg verstorben. Für uns waren Helmut Schmidt und seine Ehefrau Loki herausragende Persönlichkeiten, deren vielfältiges Wirken wir verlegerisch begleiteten.

Weiterlesen

Bier

Veranstaltungen im November (HB, HH & umzu)

Endlich Feierabend und ein Frischgezapftes in der Hand. Doch wie die freie Zeit im November nutzen? Bei uns gibts die besten Tipps für Veranstaltungen in Bremen, Hamburg und der Region. Ein paar sind sogar noch günstiger als 10 Pfennig.

Weiterlesen

Beitragsbild

Warum der Bremer Buchhandel einiges zu bieten hat!

Kaum jemand kennt den Bremer Buchhandel so gut wie Olli, unser Mann für den Vertrieb. Er ist im Verlag verantwortlich für den Verkauf der Bücher und damit der wichtigste Ansprechpartner für den Handel. Heute nimmt uns Olli mit auf seine Donnerstagstour durch die Bremer Innenstadt, stellt die dort ansässigen Buchhandlungen vor und verrät die kleinen …

Weiterlesen

roland_garten

Non-Books – wozu sind die eigentlich gut?

Für die einen ist es Nippes, für die anderen ein Dekoelement oder Kunstgegenstand – Non-Books, wie elektronische Medien, Kaffeetassen, Kalender, Postkarten oder Wohnaccessoires, sind im klassischen Buchhandel längst Normalität. Sie sorgen für das passende „Wohlfühl-Ambiente“ rund ums Buch und machen aus dem einfachen Bücherkauf ein Event, wie die inzwischen obligatorische Kaffeeecke in jeder Buchhandlung. Sie …

Weiterlesen

herbstbücher

Herbstnovitäten: Eine Leseeinladung

Kalte Füße, tropfende Nasen, betrunkene Jahrmarkt-Besucher – ganz klar, es ist wieder Herbst! Und immer diese schwierigen Entscheidungen: Übergangsjacke oder Wintermantel, Heizung auf 2 oder 3, Fahrrad oder Straßenbahn? Um Körper und Nerven zu schonen, empfiehlt es sich, auch mal alle Fünfe gerade sein zu lassen, die Füße hochzulegen und ein gutes Buch zu lesen. …

Weiterlesen

grobecker_1

70 Jahre Kriegsende – eine Generation erinnert sich

Kurt Grobecker: Lebertran für Führer und Vaterland Der Dampfzug, der ihn und seine Mutter nach Großaupa ins Riesengebirge bringen sollte, hatte ein Abteil mit der von ihm als entwürdigend empfundenen Aufschrift „Mutter und Kind“ und einem dicken roten Kreuz darunter. Ein solches Kreuz trugen auch die Krankenschwestern auf ihren Kitteln, die häufiger hereingeschaut und gefragt …

Weiterlesen

sehstern_schild

Drei gute Gründe, warum Regionalverlage wichtig sind!

Social Media-Kampagnen, Literaturblogs, Bestseller-Listen, E-Book-Verkäufe und Amazon – die großen Themen der Buchbranche. Doch was ist eigentlich mit den Regionalverlagen? Können die kleinen und unabhängigen Akteure bei den großen Fragen noch mitreden? Jezt könnte man natürlich wieder die üblichen Vergleiche anführen: David gegen Goliath, Don Quijote gegen die Windmühlen und Sisyphos und sein blöder Stein, …

Weiterlesen