Briefe eines Schiffbrüchigen

Artikelnummer:: 978-3-86108-107-4
Autor: Gotthard L. Th. Kosegarten / Katharina Coblenz
Seiten: 128
Abbildungen: 30 sw
Einband: geb.
Erscheinungsjahr: 2007
Auflage:
Reihentitel:
Band:
Maße: 16,5 x 10,5 cm
Sofort lieferbar
Aus dem Vorwort: Zweihundert Jahre ruhten die Briefe eines Schiffbrüchigen verborgen
im 1794 von Kosegarten herausgegebenen zweiten Band der Rhapsodien. Nur hin und
wieder wurde daraus zitiert. Nun, da alljährlich Tausende von Touristen die Nordspitze
Rügens besuchen, die Kirche in Altenkirchen betreten und von Arkona nach Vitt pilgern,
reizt es mich, die Beschreibung dieses Landes aus der Sichtweise des Künders der
Schönheit Rügens - Gotthart Ludwig Theobul Kosegartens - erneut zu veröffentlichen.
(Catharina Koblenz)
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.