Roland-Figur (16 cm)

Artikelnummer:: R61
Autor:
Seiten:
Abbildungen:
Einband: Polystone-Figur
Erscheinungsjahr: 2011
Auflage:
Reihentitel:
Band:
Maße: 16 cm hoch

klein

Sofort lieferbar

Die 16 cm große Figur ist originalgetreu und maßstabsgerecht. Sie ist handgefertigt und handbemalt und besteht aus hochwertigem, metallverstärkten Polystone.

Seit 1404 ist der »Roland« als Standbild auf dem Bremer Markt belegt. Der mythische Gefolgsmann Karls des Großen symbolisiert die städtische Unabhängigkeit Bremens. Die Schildumschrift sollte öffentlich bekräftigen, dass allein der Rat und nicht das Erzbistum die politischen Hoheitsrechte in der Stadt innehat. Anfang des 16. Jahrhunderts wurde das 10,21 Meter hohe Bauwerk renoviert und erhielt im Laufe der Zeit verschiedene farbliche Fassungen. Die Figur selbst ist 5,47 Meter hoch. Bei der letzten Totalsanierung 1983/84 wurde auch der Kopf aus Elmkalkstein ausgetauscht, das Original kam ins Focke-Museum, das Bremer Landesmuseum für Kunst und Kultur. Im Jahr 2004 erfolgte die gemeinsame Aufnahme von Roland und Rathaus in das UNESCO-Verzeichnis des Weltkulturerbes der Menschheit.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Cecilie Eckler-von Gleich / Kulturinitiative Brodelpott
4,90 € *
Hermann Gutmann
8,00 € *